Das Art Festival

Das war bunt : Musik, Poetry Slam, Performance, Lesung, Kurzfilme … you name it! Hier veröffentlichen wir die Präsentationen der mitwirkenden Künstler*innen und an den Kreativ-Inseln Teilnehmenden.

Ihr dürft euch auf unterhaltsame und nachdenkliche, wort- und bildgewaltige, unerwartete, schöne, laute und leise Beiträge freuen. Bleibt neugierig!

Unser Moderator ist wieder der charmante, witzige, immer gut gelaunte Jonas Keinert! 

Wir freuen uns auf Euch!

14:00 Uhr

Wir brauchen mehr Gefühl!
Prof. Dr. Maren Urner ist Neurowissenschaftlerin und Professorin für Medienpsychologie an der HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft in Köln. Sie studierte Kognitions- und Neurowissenschaften, u. a. an der McGill University in Montreal, und wurde am University College London promoviert. 2016 gründete sie das erste werbefreie Online-Magazin „Perspective Daily“ für Konstruktiven Journalismus mit. Sie leitete die Redaktion bis März 2019 als Chefredakteurin und war Geschäftsführerin. Ihre beiden Bücher „Schluss mit dem täglichen Weltuntergang“ (Droemer 2019) und „Raus aus der ewigen Dauerkrise“ (Droemer 2021) sind SPIEGEL-Bestseller.#

https://maren-urner.com

15:00 Uhr

Die Faustregel zum Glück – Wie wir das gute Leben selbst gestalten können
Das Thema Glück ist in aller Munde. Es ist attraktiv, erstrebenswert und doch sehr abstrakt. Vor allem ist es höchst individuell. Wir sollten uns daher viel öfter Zeit nehmen, uns wichtige Fragen des Lebens zu stellen. Auch oder vor allem in herausfordernden Zeiten – denn Glück ist kein „Nice to have“, sondern essentiell für eine gelingendes Leben. 
Wie relevant Zufriedenheit ist und wieviel wir sprichwörtlich in der Hand haben, zeigt die selbsternannte Glücksministerin Gina Schöler  in ihrem kreativen und interaktiven Impulsvortrag auf, welcher zum Schmunzeln, Nachdenken, Innehalten und vor allem Nachahmen und Aktivwerden einlädt. Auf spielerische Art werden Erkenntnisse, Zahlen und Fakten aus der Glücksforschung und Positiven Psychologie nahe gebracht. Durch die Interaktion und die kurzweiligen Impulse wird mit einer guten Portion Spaß aufgezeigt, wie Glück in den Alltag und somit in die Gesellschaft integriert werden kann und somit jede und jeder zum und zur Gestalter:in des guten Lebens wird. www.MinisteriumFuerGlueck.de

 

Musik

16:00 Uhr

Künstler*innen-Panel „Kunst bewegt“
mit Kunstschaffenden unterschiedlicher Profession: Sie diskutieren über ihre Erfahrungen mit der Transformation der Ausgangsmotive. 

Carina S. Clay hat sich u.a. für die Ausstellung im Haus der Geschichte Baden-Württemberg mit einer Choreographie zu „Hass“ befasst.
Anna Laura Jacobi bot eine Kreativ-Insel zum Thema Angst an.  Rebekka Oldenburg hatte sich Angst unter der Brille der Kommunikation vorgeknöpft. 

Moderation: Robert Montoto

 

Beitrag der Filmakademie Baden-Württemberg

17:00 Uhr

Wir präsentieren die Transformationen
der Kreativ-Inseln! 

Blades

Hinter diesem Künstlernamen verbirgt sich Maxim Nyamsi Wandji, ein junger Musiker aus Winnenden,  der  sich als Mutmacher sieht: “ Durch meine Musik setze ich positive Denkanstöße.“ 

 

Insel-Talk mit Künstler*innen

Künstler*innen empfangen das Publikum in Live-Talks, sprechen über ihre Transformationen und ihre Kunst. Einwahldaten werden kurz vorher im Live.-Stream bekannt gegeben.

18:00 Uhr

„AlsWir“ sind ein Improtheaterensemble aus Heidelberg
Die Schauspieler Eugen Gerein und Jürgen List erforschen bei ihren Shows das Besondere im Alltäglichen. Überall lauern Geschichten, die erzählt werden wollen „Wir können uns gar nicht so haarsträubende Geschichten ausdenken, als dass sie vom tatsächlichen Leben nicht locker links überholt werden“

Todsünden heute – Antrieb mit Abrieb
„AlsWir“ spielt Szenen und Storys zu interaktiven Vorgaben des Online-Publikums zum Thema Todsünden heute. Welche Potentiale schlummern in unseren dunklen Seiten? Welche Komik steckt in der Tragik? Und was hat das alles mit mir zu tun?

Beitrag der Filmakademie Baden-Württemberg

Musikalische Einlage

19:00 Uhr

Wir präsentieren die Transformationen
der Kreativ-Inseln! 

Link zu allen Beiträgen: 

https://youtube.com/playlist?list=PLGLYYHw7MF4IB–yxwV-31XSktN5B3zFJ

Unterstütze uns und nutze #ArtSocial22 zum Finden oder Posten von Inhalten rund um das Festival.

©2022 Der PARITÄTISCHE Wohlfahrtsverband Landesverband Baden-Württemberg e.V.